Die Schlussveranstaltung 2010 - und der Weg dorthin

N E W S

 

Die Vorbereitungen für den Musicmaker 2010 haben begonnen. Komponisten und Interpreten beginnen für das beste Lied zu arbeiten.

 

Die Vorjury hat unter allen Einsendungen die Teilnehmer für die Endrunde ermittelt. Derzeit werden sie angeschrieben und nach definitiver Anmeldung in der Homepage unter "Teilnehmer 2010" veröffentlicht.

 

Die Schlussveranstaltung findet im Stadtsaal in Mistelbach am 27.2.2010 statt.

 

 

Als Moderatorin konnte nach 2002, 2003 und 2004, 2007 wieder Judith Weissenböck vom ORF gewonnen werden.

 

Karten können ab Jänner bei der Stadtgemeinde Mistelbach am Kulturamt, Hauptplatz 6 bezogen werden. Telefonische Auskunft wird unter 02572/2515/5261 erteilt.

 

Die Teilnehmer stehen fest. Diesmal treten 13 Formationen um den Sieg an. Der Presse- und Filmtermin ist der 15.1.2010, Proben finden am 26.2.

 

 

Die Jury des MusicMaker 2010 ist komplett. Die Juroren werden auch teilweise am Abend vorort ihre Wertung abgeben.

Werner Auer

Künstlerischer Leiter der Felsenbühne Musical-Staatz ist Musiker, Sänger und Interpret.

  Wolfgang Pammer ist Musikchef bei KroneHit und für das tägliche
Musikprogramm bei KroneHit verantwortlich.
Ewald Schingerling ist Chef-Redakteur der Bezirksblätter Mistelbach und erfahrener Juror bei Musikwettbewerben
Josef Schick, Geschäftsführer der Kulturvernetzung Niederösterreich und selbst Musiker.
Karl Trahbüchler ist der neue Prgrammchef Radio Niederösterreich und hat für den Sieger einen Auftritt im Radio NÖ im Gepäck.
Franz Eder, der KURIER Redakteur im Weinviertel und bereits mehrmaliger Juror
Mag. Isabella Zins, Direktorin des "Musischen Gymnasiums in Mistelbach"

 

 

Die Glaspokale sind fertig! Wieder aus der Kunstglaswerkstätte von Glas Frank.

 

Fotos vom Soundcheck am 26.2.2010

Es verspricht eine tolle Veranstaltung zu werden!

 

Die MusicMaker des Jahres 2010 heissen

FRESCH

 

Der zweite Platz ging an VITRUV

 

Platz 3

Sebastian

Stubenvoll

 

Da der Interpret mit den meisten Stimmen (Sebastian Stubenvoll) den 3. Platz belegte, ging der Publikumspreis an Silent Clerx

 

 

Auswertungsergebnis Gesamt

 

Auswertungsergebnis Publikum

 

Einige Eindrücke von der Veranstaltung 2010

 

 

 

Ich möchte mich bei allen Teilnehmern herzlich bedanken, im Speziellen bei jenen die nicht zu den glücklichen Preisträgern zählen. Ich hoffe, dass sie sich zum nächsten MusicMaker wieder anmelden. Mir hat es jedenfalls grossen Spass gemacht, mit Ihnen zu arbeiten.

Danke an die Technik und an Christoph Gahr, ohne den diese Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre, sowie an die Mitarbeiter des Kulturamtes der Stadtgemeine Mistelbach.

Bedanken möchte ich mich diesmal auch bei den Fans, besonders bei jenen, dessen Favorit nicht gewonnen hat. Sie haben ein sehr, sehr faires Verhalten an den Tag gelegt.

Klaus Frank

Kulturstadtrat Mistelbach

 

 

Die DVD erscheint in Kürze!

Alle Auftritte der Schlussveranstaltung gefilmt und gemischt durch unser Filmteam!

 

Der Preis 25,-- für die Doppel-DVD. Erhältlich im Kulturamt der Stadtgemeinde Mistelbach.

02572/2515-5261oder unter kultur@mistelbach.at